Lässing

Lässing

Lässing

„Wenn ich bei uns im kleinen Schwimmbad mit nacktem Fuß vorm Kiosk in kalte Fritten steige, ist das für mich meist schon Inspiration genug.“ (Ibrahim Lässing)

Erschlagen von ihren Möglichkeiten verleben aktuell ganze Generationen entscheidungsschwach, lethargisch und prokrastinierend ihre Zeit. Fotografieren ihr Essen, studieren um zu studieren und unterzeichnen online Petitionen, weil das auch wichtig ist. Yoga hilft bei dem ganzen Stress in Balance zu bleiben.

Und dann kommt da Lässing aus dem verschlafenen Landshut und legt mit „Irgendwas ist los mit uns“ die salzigen Frittenfinger in diese blubbernde Wunde der Planlosigkeit. In Zeiten, in denen Rockmusik ungefähr genauso populär ist wie eine Natursektparty zur Spargelsaison, bringt Lässings Loser-Rock Hoffnung für all die unhippen Kleinstadtrocker, Studienabbrecher und Normalos. Für alle die, die Tim Bendzko oder die neuen Alben der Toten Hosen als Standard akzeptiert haben, ist er vielleicht ein kleiner Klaps auf den Hinterkopf. Es ist ja noch nicht zu spät.

Am Ende sind wir doch alle kleine Loser und es ist wie Lässing singt:
„Jeder sucht das große Glück und keiner hat ‘nen Überblick.“

 

Produkte

Artist Links

logo_f logo_h logo_y